online-Forum

Sport - Link

 

Ski & Rodeln im Winter

www.farchant.de

 

 

Rodelbahn am Kainzenbad

Länge: 1.060 m
Höhenunterschied: 180 m
Angelegte, präparierte Naturrodelbahn, keine überhöhten Kurven
Schwierigkeitsgrad: ganze Strecke - schwer, ab Zwischenzeit - mittel (teils auch für Kinder geeignet)

 

Partnachalm

Länge: 2000 m
Höhenunterschied: 280 m
Nicht geräumte Straße zur Partnachalm, sehr steiles Mittelstück
Schwierigkeitsgrad: von leicht (unterer Teil) bis schwer (Mittelstück).

Auf dieser Strecke finden jedes Jahr am 6. Januar die Bayerischen Meisterschaften im Hornschlittenrennen statt.
Der untere Teil ist für Kinder geeignet.

 

St. Martin am Grasberg

Länge: 1600 m
Höhenunterschied: 320 m
Nicht geräumte Straße zur Martinshütte am Grasberg, teils steile Stücke, Kreuzung von Spazierwegen (Kramerplateauweg - Vorsicht auf Fußgänger!)
Schwierigkeitsgrad: von mittel bis schwer (teils auch für Kinder in Begleitung eines Erwachsenen geeignet)

 

Hausberg

Länge: 3900 m
Höhenunterschied: 650 m
Bergbahnfahrt auf den Hausberg, am Ausgang der Bergbahnstation links, den Skilift queren und dem Fußweg folgen. Der Fußweg, der vom Bayernhaus über die Kochelbergalm ins Tal führt, ist als Rodelstrecke präpariert. Das Rodel-Ticket, das 4 Fahrten mit der Haubergbahn enthält, kostet für den Erwachsenen 19,50 Euro, für Jugendliche 16 Euro und für Kinder 11 Euro. Jeden Mittwoch und Freitag von 18.00 bis 20.00 Uhr finden immer Rodelabende statt. Preis pro Erwachsener 11,50 Euro, Kinder zahlen 9,50 Euro. Sie können mit dem Ticket am gleichen Abend beliebig oft fahren.

Rodelverleih:

normale Rodelschlitten können bei den Skischulen geliehen werden sowie bei:
Skiverleih Ostler, neben der Hausbergbahn links, Tel. 39 99

 

Ski Langlauf in und um Garmisch-Partenkirchen

In Garmisch und Grainau gibt es ein umfangreiches Loipennetz von insgesamt etwa 70 km. Der Einstieg ins Langlaufvergnügen ist entweder direkt zu Fuß oder mit dem Bus oder der Zugspitzbahn erreichbar. Die Nutzung der Loipen ist kostenfrei. Es gibt Loipen für Skating- und klassische Technik. Langlaufkurse werden in der Skilanglaufschule oder in den Skischulen angeboten. Die Langlauf-Ausrüstung kann geliehen werden. In der Langlauf-Schule wird übrigens auch Biathlon angeboten.

 


Gondeln mit der Kreuzeck- und Zugspitzbahn zu jeder Jahreszeit

Das Skigebiet Kreuzeck-Gebiet auf 1.340 m Höhe wurde aus Anlass der Olympischen Winterspiele 1936 angelegt. Die auch dort gelegene Kandahar-Abfahrt wird heute für Weltcup-Rennen genutzt. Zu erreichen ist das Kreuzeck mit der Kreuzeckbahn.


www.zugspitze.de

 

www.ferienwohnunggarmisch.de

 

www.ferienwohnunggarmisch.de